News

2021

Ausstellung

Seit dem 27. Januar 2021 ist die Ausstellung TODESMARSCH – von Leipzig nach Fojtovice 1945, die vom 03. Oktober 2020 bis 31. Januar 2021im Aktives Museum Spiegelgasse in Wiesbaden gezeigt werden sollte, als virtuelle Präsentation zu sehen:

TODESMARSCH Leipzig-Fojtovice 1945 – Fotografien von Herbert Naumann (ausstellung-ams.de)

 

2020

Ausstellung

TODESMARSCH – von Leipzig nach Fojtovice 1945
Vorpremiere: Samstag 03. Oktober 16.00 Uhr
Eröffnung: Sonntag 04. Oktober 11.30 Uhr
Nachpremiere: Sonntag 04. Oktober 16.00 Uhr

Aktives Museum Spiegelgasse, Ausstellungshaus,
Spiegelgasse 11, 65183Wiesbaden
Ausstellungsende: Sonntag, 31. Januar 2021

Die drei Eröffnungsveranstaltungen unterliegen aufgrund der zur Infektionsvermeidung gebotenen
Abstandsregelungen einer Teilnahmebeschränkung auf jeweils 16 Personen.
Um schriftliche Anmeldung wird gebeten an info@am-spiegelgasse.de

 

Juli
Zum ordentlichen Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photografie (DGPh) berufen

 

Ausstellung

26. April bis 06. Juni
Eröffnung: Sonntag, den 26. April 2020, 11:30 Uhr
Aktives Museum Spiegelgasse, Ausstellungshaus,
Spiegelgasse 11, 65183Wiesbaden
Ausstellungsende: Samstag, 6. Juni 2020
TODESMARSCH – von Leipzig nach Fojtovice 1945

Die 2019 im Rahmen der »Wiesbadener Fototage«
jurierte und eingeplante Präsentation der Arbeit
Herbert Naumanns konnte wegen technischer
Probleme damals nicht realisiert werden.
Umso mehr freuen sich die »Wiesbadener
Fototage«, dass die Ausstellung 2020 am bereits
ursprünglich vorgesehenen Ort gezeigt wird.
(www.wiesbadener-Fototage.de)

Musste wegen COVID 19 auf unbestimmte Zeit verschoben werden

Todesmarsch Ausstellung April 2020

Ausstellung

Todesmarsch. Leipzig – Fojtovice
vom 13. April bis 9. Mai 1945
Ausstellungseröffnung:
Donnerstag 16. April 2020 um 17:00 Uhr
Ort: Neues Rathaus, Untere Wandelhalle
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Leipzig,
Leipziger Geschichtsverein e. V., Lehmstedt Verlag

Musste wegen COVID 19 auf unbestimmte Zeit verschoben werden

Buch

Neuerscheinung im März
Todesmarsch 1945

Buch Todesmarsch 1945

2018

Vortrag
Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
25. April,18:00 Uhr
Fachbereich Kultur, Wissenschaft und Stadtgeschichte
Institut für Stadtgeschichte/Stadt- und Vestisches Archiv
Recklinghausen

Ausstellung
16. März – 25. Mai 
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
Fachbereich Kultur, Wissenschaft und Stadtgeschichte
Institut für Stadtgeschichte/Stadt- und Vestisches Archiv
Recklinghausen

2017

Im Juli Herausgabe des Buches
TODESMARSCH
von Leipzig nach Fojtovice
13. April bis 09. Mai 1945

 

 

Vortrag Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
20. Januar,16:00 Uhr Herne, VHS im KUZ (Vortragsraum 64)

Ausstellung
20. Januar bis 17. März Herne, Foyer der VHS, im Stadtarchiv, und in der Martin-Opitz- Bibliothek
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald

 

 

Ausstellung
14. Januar bis 04. März Dortmund, St. Benno, Pastoralverbund Dortmund
La Costa

Roses, Costa Brava, 2012

 

 

2016

Im Juni Herausgabe des Buches
Canal de los Presos

 

 

Im April Herausgabe des Buches
Minas de Riotinto

2015

Vorträge Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
22.10. Düsseldorf, Mahn- und Gedenkstätte  
05.11. Dortmund, intasco
09.11. Recklinghausen, Synagoge

 

 

Am 19. September ist die Arbeit „La Costa“ beim Portfolio Review des 6. Fotofestival
in Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg auf den 2. Platz gewählt worden.

 

 

Ausstellung
Die besten drei Arbeiten werden in einer eigenständigen Ausstellung, die parallel
zur Laufzeit des Fotofestivals im Heidelberger FORUM für KUNST stattfindet,
ab 16. Oktober einem breiten Publikum präsentieren.

Roses, Costa Brava, 2012

 

 

Vorträge Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
04.06. Markkleeberg, Rathaus, Kleiner Lindensaal, 19:00 Uhr Vortrag
03.06. Taucha, Grundschule, An der Parthe, 18:00 Uhr Vortrag
28.05. Bernburg, Osttorhaus / Museum, 18.00 Uhr Vortrag
20.05. Staßfurt, Tillysaal, 19.30h Vortrag

Ausstellung
08. Mai Bochum, Stadtarchiv
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald

 

 

Vorträge Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
08.05. Bochum, Stadtarchiv
29.04. Mühlhausen, Stadtbibliothek, Sankt Jakobi
23.04. Neustadt, Gemeindehaus Wildenheid
22.04. Eisenach, Ratssaal

Ausstellung
17.04. bis 29.05 Jena, historisches Rathaus
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald

 

 

Vorträge Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
17.04. Jena, historisches Rathaus
15.04. Weimar

 

 

2014

Im Oktober Herausgabe de Buches
E = ms2 cher

 

 

Vorträge Fotografie und Zeitgeschichte
Orte und Räume Deutscher Verbrechen gegen die Menschheit –
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald
20.11. Essen, alte Synagoge
01.10. Schwerte, VHS

 

 

Im Januar Herausgabe des Buches
ORTE UND RÄUME DEUTSCHER VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHHEIT
Die Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald

 

 

2012

Im Juni Herausgabe des Buches
La Costa